Loading...
Start
Start2019-06-13T20:29:44+02:00
812, 2019

EIGENTLICH lecker

By |Dezember 8th, 2019|Categories: Rezepte|0 Comments

Ich hatte das Foto heute Morgen gemacht, weil ich dir von meinem Power-Frühstück schreiben wollte. So easy gemacht, gesund, lecker, reich an wertvollen Vitaminen und Ballaststoffen und hält dich satt bis zum Mittag.

Ich feiere ja sowieso die Haferflocke, weil sie einfach so ein absolutes Powerlebensmittel ist. Haferflocken gehören tatsächlich zu den gesündesten Lebensmitteln ever. Sie enthalten viele gute Vitamine, Mineralien, und Antioxidantien, sind eiweißreich und haben einen sehr hohen Ballaststoffgehalt.

Ich esse fast jeden Morgen Haferflocken, meistens direkt aus dem Flocker. Hin und wieder nehme ich auch gekaufte Haferflocken. Dann mag ich am liebsten die zarten. Und die lassen sich klasse zu einem Porridge verarbeiten.

4 EL Haferflocken

ca. 100 ml Wasser

ca. 150 ml Milch

Ich geb das für ca. 1 1/2 Minuten in die Mikrowelle. Wer das mit der Mikrowelle nicht mag, kocht die Flocken einmal auf den Herd auf.

Heute gab es ein paar gefrorene Himbeeren, 1/2 Apfel und 1 Mandarine dazu. Meistens gebe ich noch 1 TL Leinsamen zum Brei.

EIGENTLICH schmeckt das vorzüglich. Nur heute Morgen, da hatte ich irgendwie das Gefühl, dass die Mandarinen nach Knoblauch schmecken. Zwei Löffel später bestätigte sich dieses Gefühl…..bis ich irgendwann darauf kam, dass mein Mann sich gestern Abend noch einen Salat zubereitet hat, MIT Knoblauch…… und das Küchenmesser unabgewaschen auf der Spüle liegen gelassen hatte……

Knoblauch soll ja auch gesund sein, dachte ich dann so…..

hm

812, 2019

Es würde sich lohnen euch zu klonen

By |Dezember 8th, 2019|Categories: Allgemein|0 Comments

Während Beate gestern ein Foto von ihren Azubis gemacht hat, bin ich gestern leer ausgegangen. Zumindest, was das Foto angeht. Freitag ist mir doch tatsächlich zum 3. !!!!! Mal in diesem Jahr mein Handy ins Klo gefallen. Was soll mir das denn sagen?

  1. Ich sollte ohne Handy leben
  2. Ein Handy hat nichts in der Hosentasche zu tun
  3. Es wird endlich Zeit für ein neues.

War gestern total entspannt, weil ich den ganzen Tag nicht abgelenkt war. Handylos hat auch was, ist dauerhaft aber sicherlich eher unbequemer. Man hat sich einfach so dran gewöhnt. Und dabei bin ich noch eine der wenigen, die keinen Hinweis bekommen, wenn eine Mail eintrudelt. Weder am Handy noch an Rechner. Bei mir piept auch nix, wenn ich eine Nachricht bekomme. Aber so ganz ohne will ich dann auch nicht.

Was ich aber eigentlich sagen wollte: Während Beate in Würzburg 9 neue Lebe leichter Coachs ausgebildet hat und wir jetzt 171 Lebe-leichter-Coachs im deutschsprachigen Raum haben, durfte ich bei einem Seminar 12 neue Body Spirit Soul Kursleiterinnen ausbilden. Damit sind es jetzt insgesamt 290 Body Spirit Soul Kursleiterinnen. Vor knapp zwei Jahren hatte Ulrich Eggers, der Geschäftsführer der SCM Verlagsgruppe mal gesagt: „Es würde sich lohnen euch zu klonen.“

Da sind wir jetzt, und wie es ohne Klon in 2020 weitergehen wird, darüber sprechen Beate und ich morgen in Heidelberg – spannend.

hm

612, 2019

Was du mit einer Mandarine zu tun hast

By |Dezember 6th, 2019|Categories: Body Spirit Soul, Inspiration, persönlich|0 Comments

Gestern die 9. Stunde im Body Spirit Soul Kurs, Thema: Soul – was wird. Was kannst du dafür tun, dass es deiner Seele in der Zukunft gut geht? Da gab es eine ganze Menge Stoff, den wir gesammelt haben. Völlig fasziniert bin ich allerdings von den Plänen ihrer Zukunft, die meine Frauen aus der Tasche zogen. So habe ich gestern ganz nebenbei erfahren, dass meine Tochter ihren 30. Geburtstag in einer Hütte in der Schweiz feiern will, mit Blick auf die Berge, und dass sie nach Indien, Afrika und Japan will.

 

Zum Schluss ging es um die Erkenntnis, dass wir uns von der Vorstellung verabschieden müssen, von allen gemocht zu werden. Wenn ich entscheiden dürfte, dann würde ich mir wünschen, dass mich alle Menschen, die mich kennen auch mögen. Das wäre doch irgendwie voll cool. Ist blöderweise aber nicht so.

Und dann fiel mir dazu eine schöne Geschichte ein. Stell dir einfach mal vor, du hast die perfekte Mandarine gekauft. Also so eine in einem leuchtenden und glänzenden Orange, die eine feste Schale hat, die sich aber ganz leicht schälen lässt. Stell dir vor, dass die Haut nicht so fest ist und die Mandarine keine Kerne enthält. Wenn du reinbeißt, dann spürst du, wie fest das Fruchtfleisch ist, und eine Kombination aus süß und sauer verteilt sich in deinem Mund. Geschmacksexplosion in deinem Mund und du denkst: Wow, wie lecker…….

Stell dir vor, du bist so, wie diese Mandarine. Alles an dir ist wundervoll, du bist süß und saftig und glänzt.

 

Aber es wird immer Menschen in deiner Umgebung geben, die mögen einfach keine Mandarinen, und andere haben eine Fruktose- Unverträglichkeit. Manche haben zu bestimmten Zeiten keinen Appetit auf Mandarinen. Das hat absolut nichts mit dir zu tun. Also entspann dich. Es geht nicht darum, wie andere über dich denken, sondern dass du selber weißt, wie wundervoll du bist. Und dass du weißt, wie sehr der Schöpfer dich liebt.

Du bist wundervoll !!!

Thats it.

hm

2811, 2019

Fotos, Videos, Vortrag der Ladiesnight

By |November 28th, 2019|Categories: Allgemein|0 Comments

Dass die Ladiesnight gut wird, das stand außer Frage. Dennoch liegt in der Vorbereitung immer ein bisschen Spannung in der Luft. Einige von uns hatten richtig viel zu tun, während andere damit beschäftigt waren ihre Nervosität in den Griff zu bekommen. Dabei haben es alles so super gemacht.

Unsere beiden Moderatorinnen, die Theaterladies, unsere Referentin Keren, die nachdem sie sich auf der Bühne die Haare zusammenband und ihre Highheels abwarf sofort alle Herzen gewonnen hatte. Und die mit ihrem Vortrag dann genau in diese Herzen getroffen hat.

 

Unsere Lobpreisband, die es einfach drauf hat, und die später in abgespeckter Form mit Livemusik unterhalten hat.

Schau mal: IMG_0233

Meine Süßmaus, bei der ich ja nicht wirklich objektiv bin, die aber scheinbar mal wieder einfach „wow“ gesungen hat, so zumindest das Feedback der anderen.

Und natürlich das gesamte Ladiesteam und unsere Männer, ohne die so ein Abend nicht möglich wäre.

Nach ihrem Vortrag kam Keren etwas aufgelöst zu mir und entschuldigte sich, dass sie die Zeit so überzogen hatte. Aber außer uns Verantwortlichen war das keinem aufgefallen. Weil alle an ihren Lippen klebten, weil sie so authentisch ist, ihr Vortrag so kurzweilig war und sie so viele gute Beispiele eingebaut hat. Ich freue mich einfach, wenn so ein Potential zum Vorschein kommt, und kann sie uneingeschränkt weiterempfehlen. Hier kannst du gerne mal reinhören:

https://soundcloud.com/agape-kirche/dreck-unterm-sofa

 

Fazit der etwas mehr als 100 Frauen: Es war einfach eine coole Veranstaltung 🙂

hm

2311, 2019

410 kg in 7 Wochen

By |November 23rd, 2019|Categories: Inspiration, Lebe leichter|0 Comments

Heute Morgen habe ich mal die Abnahme meiner 65 Teilnehmer aus den laufenden Lebe leichter Kursen zusammengezählt. Unglaubliche 6,32 kg haben sie in 7 Wochen im Durchschnitt abgenommen. Also zusammen 410 kg!!!

Das ist total krass, und in der Herbstzeit richtig super. Sie sind jetzt schon glücklich, dass sie sich Anfang Oktober angemeldet haben.

Lebe leichter in einem Kurs ist einfach so viel motivierender als in Alleingang. Wir haben jede Menge Spaß zusammen und du weißt ja: Lachen ist wie Sport……

Wenn du auch leichter leben möchtest, und dabei Unterstützung brauchst, Ab sofort kannst du dich für den neuen Kurs im Januar anmelden. Infos findest du unter: http://lebeleichter.com/lebe-leichter-kurse/

Im Frühling wirst dann du glücklich sein, dass du gestartet bist.

hm

Willkommen auf meiner Website

Du möchtest abnehmen und genial normal dein Wunschgewicht erreichen? In meinen Lebe-leichter-Kursen in Appenweier (Nähe Offenburg) unterstütze ich dich dabei.


Bewegung gehört zu einem leichten Lebensstil. Ich bin sehr begeistert vom bellicon® Minitrampolin und seit 2010 Vertriebspartnerin.


Ganzheitlich leichter bedeutet, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Dafür haben wir Body Spirit Soul konkret entwickelt.


Als Referentin bin ich im deutschsprachigem Raum unterwegs. Gerne spreche ich auf deiner Veranstaltung.

Seit November 2006 blogge ich.

Mein Leben ist umgeben von meiner Familie, meinen Freunden, von Gott und meiner Kirche
Ich nehme dich direkt mit hinein in meinen Alltag, erzähle dir meine Geschichten und wie sie mein Leben prägen. Ich freue mich, wenn ich dich inspiriere und motiviere. Du wirst den ein oder anderen Lebe-leichter-Tipp zum Thema Abnehmen, Rezepte und Inspiration bekommen, hin und wieder ein bisschen schmunzeln, ein wenig ins Nachdenken kommen, und hoffentlich ganz viel für dich mitnehmen.

Kategorie

Neue Beiträge

Neue Kommentare

ältere Beiträge

Autorin

Posted by