Wöchentlich erreicht uns so viel Feedback von begeisterten Lebe-leichter-Coachs, Teilnehmern, Lesern, Body Spirit Soul Teilnehmerinnen, Leserinnen und Seminarleiterinnen.

Beate und ich haben ein gutes System entwickelt, wer wann die E-Mails beantwortet, für alles Administrative ist unsere Mitarbeiterin zuständig. Und die ist gerade im Urlaub. Genau genommen auf hoher See. Täglich verfolge ich ihren Status und freue mich über die gigantischen Bilder, und Videos, die sie von Norwegen postet.

Da bleibt Beate ganz locker und cool, das ist für sie quasi Heimspiel. Wo ihr Mann doch aus Norwegen kommt. Hab ihr die Woche mal geschrieben, dass sie mich auch mal mitnehmen könnte. Wo wir doch Freundinnen sind. Schreibt sie mir: klar, und ich solle mir noch ein Einhorn wünschen. Ja, so ist sie meine Freundin 😉

Diese Woche ist sie super fleißig, da sie nicht nur die E-Mails beantwortet, sondern auch alle Anfragen aus dem Office, weil ja die Mitarbeiterin auf hoher See ist.

 

Nächste Woche bin ich dann mit den E-Mails dran. Die Mitarbeiterin zwar nicht mehr auf See, aber irgendwo in Hamburg. Da werde ich zwischen meinem Body Spirit Soul Seminar im Monbachtal immer mal wieder ans Macbook verschwinden.

Da bekomme ich dann das Feedback zu Body Spirit Soul live und in Farbe. Direkt persönlich aus den Herzen der Frauen. Ich weiß jetzt schon, dass es RICHTIG gut wird.

Hast du eigentlich auch schon mal darüber nachgedacht, Body Spirit Soul in deiner Kirche/Gemeinde zu beginnen? Und hast dich bisher noch nicht getraut? Es gibt oft 1000 Gründe, warum wir Dinge nicht tun, aber einen wichtigen, warum wir es tun sollten. Wir alle haben nämlich eine Aufgabe. Könnte es sein, dass es DEINE ist. Du weißt es eigentlich, aber irgendwie fährst du mit angezogener Handbremse.

Dann lies doch mal unseren BSS Blogeintrag von heute:

http://bodyspiritsoul.de/bitte-die-handbremse-loesen

Und wenn dein Herz sich danach sehnt, wenn du große Lust auf ein Abenteuer hast, dann melde dich doch gleich zum Body Spirit Soul Seminar im Juli in Appenweier an.

13. Juli 2019 – 9:30 Uhr bis 17:30 Uhr in 77767 Appenweier, Bahnhofstr. 59

Das Seminar ist fast ausgebucht, bei Beate im September auch. Es wäre doch schade, wenn du diesen Moment verpasst. Und dann bekommst du das ganze Feedback deiner Teilnehmerinnen.

HIER geht es zur Anmeldung. Wir sehen uns dann.

hm