Vom Vorsatz zum Ziel

By |2019-01-02T12:25:18+00:00Januar 2nd, 2019|Categories: Allgemein|0 Comments

Seit Anfang Herbst hat mein Fitnessstudio die Öffnungszeiten geändert. Wie cool ist es jetzt, wenn ich morgens um 8:00 Uhr eine der Ersten bin und mein Training bereits hinter mir habe, wenn sich die Bude gegen 9:00 Uhr füllt. 

Heute war es schon um 8:15 Uhr voll. War abzusehen, denn ein Neues Jahr bringt bei vielen auch neue Vorsätze mit sich. Gestern habe ich abends seit langem mal wieder Fernsehen geschaut, und auch hier überschlagen sich in den Werbepausen die Anbieter von Diätprogrammen, Fitnessartikeln, Fitnessstudios und Bewegungstrackern. Ich musste fast ein bisschen schmunzeln, denn ich hab meinen Lebe-leichter-Teilnehmern gestern auch einen Newsletter geschickt. Bisschen Motivation schadet ja nie, und in einer Woche starten die neuen Kurse.

Und ist es nicht auch absolut ok, wenn das unberührte neue Jahr dazu ermutigt, besser für Körper, Seele und Geist zu sorgen? Ich finde, das hat was. Aber es hat natürlich nur dann was, wenn es keine neuen Vorsätze bleiben. Wenn aus den Vorsätzen Ziele werden, und diese regelmäßig überprüft werden.

Wie wäre es denn, wenn die Vorsätze nicht Vorsätze bleiben, sondern Realität werden? Vielleicht hilft dir der Body Spirit Soul Input von letztem Freitag. Schon gelesen? Schon ausprobiert? Könnte für dich eine Möglichkeit sein, deine Ziele langfristig zu überprüfen.

Findest du HIER.

hm

About the Author:

hm
Mein Leben ist umgeben von meiner Familie, meinen Freunden, von Gott und meiner Kirche.

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Autorin

Posted by