Die Vorbereitungen für unseren Vision Sunday letzten Sonntag liefen seit Monaten. Unsere Vision war klar und hat sich nicht verändert, aber wir haben sie in Worte gefasst.

Menschen lieben

Beziehung leben

Gott begegnen

Außerdem war es für Außenstehende immer ein bisschen schwammig, wie denn unsere Kirche heißt:

Christliches Zentrum Agape – oder

Christliches Zentrum Appenweier – oder

Agape Appenweier – oder

Agape Gemeinde – oder

Kirche im Kino (weil unsere Räumlichkeiten in einem alten Kino sind) – oder

Die, wo immer so laut Musik machet 😉

Wie denn nun?????

Vor 11 Jahren haben wir die Kirche mit einer Handvoll Leuten in unserem Wohnzimmer gegründet. „Agape“ fanden wir passend. „Agape“ ist ein griechisches Wort, welches für die Liebe gebraucht wird. In der Bibel wird es als die göttliche uneigennützige Liebe benutzt.

Aus dem Wohnzimmer sind wir lange raus, und mittlerweile haben wir auch nicht mehr den Status einer „kleinen Kirche“.

Um die 100 Gottesdienstbesucher kommen sonntags mittlerweile, darunter auch immer einige Gäste. So wurde es Zeit, unsere Vision in Worte zu fassen und unserer Kirche einen repräsentativen Namen zu geben. Und wo wir schon dabei waren, hat unser Sohn, der zwischenzeitlich Vikar in unserer Kirche ist, ein neues Logo entworfen:

Freitag und Samstag bis tief in die Nacht hinein wurden die Räumlichkeiten neu dekoriert, eben alles ein bisschen moderner gestaltet. Als ich Sonntagmorgen den Gottesdienstsaal betrat, liefen mir ein paar Tränen übers Gesicht, so überwältigt war ich.

Komm einfach mal vorbei und schau’s dir an. Lohnt sich RICHTIG !!!

Agape-Kirche – Bahnhofstr. 59 – 77767 Appenweier –

Gottesdienst sonntags um 10:00 Uhr – in dem du Gott begegnen wirst.

Anschließend hat das Agape-Café geöffnet, da begegnen wir uns und trinken einen Kaffee zusammen.

hm