Erreicht mich zum Ende des Jahres noch Post von einer Freundin. Sie hatte diesen Herbst bei mir den Lebe-leichter-Kurs besucht, und konnte beim letzten Mal nicht dabei sein. Und von ihr bekomme ich doch tatsächlich das schönste Kompliment 2020:

Danke für den Kurs, den ich einfach genial finde! Es war für mich eine fruchtbare Investition in Sachen Attraktivität und Gesundheit, und ich drücke ihm ein Sigel mit der Überschrift „Nachhaltigkeit“ auf. Ich bin glücklich, dich, dich kennengelernt zu haben! Gott hat dich reichlich mit guten Gaben und Talenten gesegnet, die du unermündlich in sein Reich investierst. 

Das Coronavirus verblasst neben deiner Ansteckungskraft 😉

Echt jetzt? Wow, danke liebe O., das hat mir den Jahresabschluss versüßt und ich werde deine Zeilen bewahren. Für Zeiten, in denen ich mal wieder neben mir stehe 😉

Was war denn dein schönstes Kompliment in diesem Jahr?

hm