Gerade mal eine Woche zu Hause, bin ich ab morgen wieder unterwegs. Zwei Lebe-leichter-Ausbildungen liegen vor mir. Eine davon in Bremen. Und wenn ich schon nach Bremen fahre, nutze ich die Zeit natürlich auch um meine Mama zu besuchen. Die freut sich schon, und wird morgen ab 12:00 Uhr am Fenster warten. Dabei fahre ich erst um 8:00 Uhr los 😉

Nächste Woche Ausbildung in Appenweier, übernächste Woche sehe ich Beate im Verlag.

Nach vier Wochen Urlaub freue ich mich auf die Arbeit. Ich finde Urlaub klasse. Alltag auch.

Der Urlaub war entspannend, aber jetzt hab ich wieder Lust auf spannend. Und das wird es 😉

hm