Morgen ist es soweit.

Klar bin ich ein bisschen aufgeregt. Immerhin ist das meine erste virtuelle Lebe-leichter-Ausbildung per Zoom.

Aber es ist ja immer irgendwann das erste Mal. Dann übst du, und dann kannst du es. So, wie die Süßmaus das im Podcast erzählt hat.

Ob meine „Azubis“ aufgeregt sind? Ich denke schon. Die trauen sich was. Morgen und übermorgen bekommen sie das Know how vermittelt um selber Lebe-leichter-Kurse anzubieten.

Ich top vorbereitet und freu mich einfach auf acht angehende Lebe-leichter-Coachs. Am Samstag machen wir ein Foto.

 

Annette traut sich auch was. Sie ist Body Spirit Soul Ausbilderin. Musste ihr letztes Seminar im Herbst absagen. Nächstes Wochenende wollte sie nicht noch einmal absagen. Und bietet das Seminar virtuell an. Auch per Zoom.

Es gibt noch freie Plätze, falls du also dabei sein willst, melde dich gerne an. Es lohnt sich sowas von.

 

Weitere Infos findest du hier: www.bodyspiritsoul.de/coach-seminar

hm