Ich kenne fast niemanden, dem es so gut gelingt, aus Zitronen Limonade zu machen. Gib ihr eine Herausforderung, sie meistert sie. Stell ihr ein Bein, sie springt elegant drüber. Versuche sie aus dem Masterplan Gottes herauszubringen, dann solltest du sie mal erleben. „Dann erst recht!“ ist ihr Motto. Über einen Fauxpas kann sie lachen, Fehler sieht sie als Chance es das nächste Mal anders zu machen. Kritik ist für sie kostenlose Beratung und wenn es mal etwas scheinbar Unüberwindbares gibt, dann setzt sie ihre Geheimwaffe, das Gebet ein. Dinge, die sie nicht kann lagert sie aus und das was sie kann, macht sie exzellent.

Gestern schickte uns unsere Mitarbeiterin den Veranstaltungskalender des SCM mit der Ankündigung unserer beiden Vorträge morgen und am Samstag.

Ist jetzt schon das zweite Mal, dass der Verlag unsere Namen vertauscht hat.

Ist jetzt nicht so, dass mich das aufregt, aber sie macht sich gleich einen Spaß draus und postet bei Facebook und Instagram:

So ist sie, meine Freundin Beate.

hm