Es juckt mich schon wieder in den Fingern. Seit ein paar Monaten beschäftige ich mich schon mit dem Gedanken, meiner Website einen neuen Anstrich zu verpassen. Das Erstellen einer Website gehört definitiv nicht zu meiner Kernkompetenz. Da hat mein Mann die eindeutig besseren Fähigkeiten. Allerdings ist bei ihm vorrangig die Optik wichtig, bei mir die Funktionalität.

Bei mir muss es klare Strukturen geben, bei ihm ein schönes Design.

Die jetzige Website habe ich ganz alleine erstellt. Sie ist funktional aber das ein oder andere hätte ich gerne anders…..

Und da die Programme auch so kompliziert zu handhaben sind, klicke ich mich hin und wieder durch WordPress und hab keinen Plan von nichts. Tja, und jetzt hab ich heute die Entscheidung getroffen.

Sie wird erneuert. Sobald meine neuen Kurse am 20. April am Start sind geht’s los.

Ich möchte möglichst viel selber machen, mal sehen wie weit ich komme. Du darfst also gespannt sein, ich bin es auch 😉

hm